Digitalisierung mit Fördergeldern risikofrei vorantreiben

UPDATE! Seit März 2019 können auch Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern und mehr als 250 Mitarbeitern staatliche Fördergelder von 5.000 bis 25.000€ beantragen.

Objektiv. Wirtschaftlich. Nachhaltig. Zielführend.

Wir zeigen Ihnen ob, und falls ja, welche PLM-Tools, inklusive CAD, für Ihr Unternehmen wirtschaftlich von Nutzen sind, um Ihre Produkte und Ihre Auftragsdurchlaufzeiten spürbar zu verbessern. Nutzen Sie unsere Workshops, um Ihre Mitarbeiter darin besser auszubilden. Ersparen Sie sich viel Zeit bei der Recherche nach passenden Softwaretools und verbessern Sie Ihre Technologieakzeptanz. Auf Wunsch erarbeiten wir für Sie „Step by Step“ Ihr maßgeschneidertes PLM-Konzept.

Staatliche Fördergelder für 2020 schon beantragt?

Seit dem Jahr 2019 erhalten Unternehmen für das Thema Digitalisierung bis zu 25.000€ staatliche Fördergelder. Wie Sie diese Fördergelder erhalten, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Beratung
Weitere Informationen zu Fördergeldern

Einsparungs- und Verbesserungspotenziale durch die Digitalisierung

Wir definieren 5 Erfolgsfaktoren die bei der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung eines PLM-Projekts eine Rolle spielen.

  1. Auftragsdurchlaufzeiten
  2. Kosten
  3. Agilität des Unternehmens
  4. Qualität der Produkte & Mitarbeiter
  5. Kundenzufriedenheit
Diagramm 5 Erfolgsfaktoren

Quellen:

  1. Kollaborative Produktentwicklung und digitale Werkzeuge, Defizite Heute – Potenziale Morgen, Prof. Dr. Rainer Stark, Dr. Roland Drewinski, Dr. Haygazun Hayka, Dr. Heinz Bedenbender (Hrsg.), 2013
  2. Informationsverarbeitung in der Produktentwicklung. Einführung und Wirtschaftlichkeit von EDM/PDM-Systemen, VDI-Richtlinie VDI 2219, 2016
  3. Erfahrungswerte aus einer Vielzahl an PLM-Projekten, u.a. mit CONTACT Software

Was passiert mit den Auftragsdurchlaufzeiten? Sie sinken um bis zu 20%!

Die Kosten, dazu zählen unter anderem Material-, Produktions- & Personalkosten, sinken ebenfalls um bis zu 15%!

Die Agilität, dazu gehört auch die Flexibilität des Unternehmens, z.B. Reaktionszeiten auf Auftragsänderungen, Zusammenarbeit mit Lieferanten etc. steigt um bis zu 15%!

Die Qualität, dazu gehört die Produktqualität und die Qualität der Mitarbeiter und auch die Harmonisierung ihrer Prozesse. – Bis zu 20% Steigerung!

Die Kundenzufriedenheit verbessert sich um bis zu 25%! Ihr Kunde erhält bessere Produkte, eine klare Kommunikation, besseres Timing und schnellere Lieferzeiten.

Unsere Dienstleistungen

Neutrale CAD- und PLM-Potenzialanalyse

Mittels unseres Analysepackages werden Stärken und Schwächen in Ihrem Unternehmen ermittelt. Vorhandene Schwachstellen werden aufgezeigt und mögliches Optimierungspotenzial identifiziert. Erkannte Potenziale lassen sich so besser ausschöpfen und die Konkurrenzfähigkeit bleibt erhalten. Wir zeigen Ihnen Wege Prozesse zu verbessern und zu optimieren, Software besser zu nutzen, Mitarbeiter effektiver einzusetzen und Kosten einzusparen. Sie erhalten eine Ausarbeitung über die Qualität und Performance Ihrer Prozesse, über sinnvolle und zeitsparende Optimierungen, einen Investitionsplan, sowie einen abgestimmten Arbeits- und Zeitplan für die weitere Vorgehensweise.

Neutrale PLM-Lastenhefte

Aufgrund großer Leistungsunterschiede der verschiedenen Produktanbieter und den meist komplexen Anforderungen der Unternehmen ist es sinnvoll, wenn nicht sogar notwendig, die gewünschten Erwartungen/Lasten schriftlich genau zu beschreiben, denn ein Lastenheft fasst die wirtschaftlichen, technischen und organisatorischen Erwartungen Ihres Unternehmens detailliert zusammen. Es ermöglicht den potenziellen Softwarelieferanten ein genaues Bild von Ihrem benötigten Leistungsumfang zu bekommen, den Funktionalitäten und den damit verbundenen Dienstleistungen, wie Customizing und/oder Programmierung. Das Lastenheft sollte immer die Grundlage von Vertragsverhandlungen oder auch Grundlage einer Anfrage sein.

Ihr direkter Draht zu uns!

Rufen Sie uns direkt an und lassen Sie sich beraten.

 0231 562214-40

Mo.-Do. 08:00-17:00 Uhr / Fr. 08:00-16:00 Uhr

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um staatliche Fördergelder, unsere Dienstleistungen und die Möglichkeiten der Digitalisierung.

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Unternehmen*
Unternehmensgröße*
Position*
PLZ*
Ort*
Email*
Telefonnummer

Teilen Sie uns Ihre Anliegen, Wünsche oder Fragen mit (Maximal 1000 Zeichen):

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

  • Ihre Daten werden nicht an unbefugte Dritte weitergegeben.